Aktualisiert am 8. Nov 2016  


Home Zurück

Unternehmen

Ihre Ansprechpersonen:Peter ProbstThomas Probst

Seit über 30 Jahren verarbeiten wir mit unserem Team Kunststoffe. Wir sind Macher mit viel Gespür für raffinierte Umsetzungen und den perfekten Finish. Bei Probst verbindet sich handwerklich-gestalterische Kompetenz mit profundem Wissen über Materialien, Werkzeuge und Herstellungsprozesse.



Wir arbeiten zielorientiert, gehen Schritt für Schritt voran. Zuerst hören wir Ihnen, unseren Auftraggebern, genau zu. Dann beraten, planen, entwerfen, modellieren wir, formen Modelle und Negative, bauen Prototypen und produzieren Einzelstücke und Serien. Auch der Transport der Teile und die Montage gehören zum Kerngeschäft.



Wir sind gleichzeitig verspielte Künstler, bodenständige Handwerker und ebenso kühle Rechner. 100 Prozent realistisch und fair sind unsere Preispolitik und Termintreue. Verlassen Sie sich drauf.

Historisches

1950

Kauf des Grundstücks und der Aluminiumgiesserei Albro AG durch Paul Probst.

1955

Anbau einer weiteren Giessereihalle.

1970

Erste Boote aus Kunstoff durch Peter Probst.

1975

Erste Fertigung von Kunststoffteile für die Industrie durch die Privatfirma Probst Kunststofftechnik.

1976-1978

2x Vizeweltmeister, Europameister, Weltcupsieg mit Probstbooten.

1998

Kauf der Giesserei der Kisag AG.

2002

Beginn mit Silikon und Kautschuk.

2013

Die Einzelfirma Probst Kunststofftechnik übernimmt die Firma Albro AG und nennt sich neu Probst AG.

2015

Gründung der Hotspray GmbH, einer Tochterfirma der Probst AG, spezialisiert auf Baubeschichtungen.

2015

Unter dem Handelsnamen greenbox vertreibt Probst AG Pflanzengefässe, Parkmobiliar und Nischenprodukte für den Garten und öffentlichen Bereich.